Direkt zum Inhalt
ULC-Klosterneuburg - Nachwuchs

UWW Hallen-Cup

Samstag, 19. Januar 2019

Beim diesjährigen UWW Hallen-Cup im Dusika-Stadion starteten 13 Kinder unserer Nachwuchsgruppen in den Altersklassen U10, U12 und U14. Es waren fünf Disziplinen zu absolvieren: 60m-Lauf, Standweitsprung, Medizinballstoß, Hochsprung und 30m-Hindernislauf. Philip Wiegel startete erstmalig in der Altersklasse U10 und wurde, durch gute Leistungen in allen Disziplinen, sensationeller Fünfter. Besonders tolle Ergebnisse erzielten auch die Mädchen in der selben Altersklasse. In einem Feld von 23 Starterinnen, gab es einen Dreifachsieg für die Road Runners: 1. Matilda Breinl, 2. Philippa Garherr und 3. Sina David! In der U12 gingen Laura Lagler (10.), Linda Swoboda (12.), Raffael Wiegel (12.) und Felix Fuchs (20.) an den Start. Chiara Pfeffer (U14) erreichte, unter anderem durch ihr gutes Ergebnis beim Hochsprung von 1,25m, den tollen achten Platz. Lisa Lagler, Margarita Breinl und Bauke Boomgaarden starteten zum ersten Mal in der Altersklasse U14. Trotzdem sie zu den Jüngeren der 28 Starterinnen zählten, erreichten sie alle gute Platzierungen: 12. Lisa, 13. Margarita und 24. Bauke. Finn Hanusch startete ebenfalls erstmalig in der Altersklasse U14 und erzielte den tollen 13. Platz unter 21 Athleten.

 

Ergebnisse: https://hallen-cup.at/ergebnis_hallencup_190119.pdf

Fotos: https://photos.app.goo.gl/j27jWXYeTDzVv6Ez8

 

 

Bericht & Fotos: Julia Z. 

 

schedule

Info Trainingszeiten

Das nächste Kinder- und Schülertraining kann leider erst am 11. Mai stattfinden. Bitte unser Präventionskonzept beachten.

ULC-Klosterneuburg

Laufen soll zur selbstverständlichsten Sache der Welt werden! Kinder lernen koordiniertes Bewegen, Wettkämpfer lernen ihre Leistungsfähigkeit kennen und die Plauderläufer lernen, ihre Beweglichkeit zu bewahren bzw. wiederzuerlangen.